Menu
eyecatcher communications | ute nowak und melanie strangfeld GbR | Ruhrorter Str. 84a | 47059 duisburg | Tel.: 0203-71 87 399

Eyecatcher Communications wurde ursprünglich von Melanie Strangfeld im Jahr 2005 gegründet.
Nach zwei Jahren kam Ute Nowk als Freiberuflerin dazu. Frei nach dem Motto „Nur gemeinsam sind wir stark“ gründeten sie inmitten der damals akuten Wirtschaftskrise, im Sommer des Jahres 2009, die Ute Müller & Melanie Strangfeld GbR.
Man investierte in neue Geräte und Medien, auch das Ladenlokal wurde im Zuge dessen einer Generalüberholung unterzogen.

Mit knallhartem Kalkül, einer gehörigen Portion Draufgängertum, ungezählten Nachtschichten und ganz viel Herzblut schafften sie es, sich einen treuen Kundenstamm aufzubauen, der gerne immer wieder kommt und vor allem ihre ehrliche, versierte Beratung im Hinblick auf Qualität und Umfang der Dienstleistung, ihre Kreativität, und nicht zu vergessen, ihren Humor und den Spaß an der Arbeit zu schätzen weiß.
Eyecatcher Communication berät lieber, als das Blaue vom Himmel zu versprechen, wenn es in Wirklichkeit nur Sprühregen und graue Wolken gibt. Im April 2020 trennte sich das Team und Eyecatcher Communications wird seitdem von Ute Nowak unter dem den Kunden bekannten Namen weitergeführt.

Ute Nowak
:

Ausbildung zur Gestaltungstechnischen Assistentin, Ausbildung zur Mediengestalterin für Digital- und Printmedien, Fachrichtung Mediendesign. Ausbilderin für Mediengestalter für Digital- und Printmedien. Weiterbildung zur Multimediafachfrau. Seit 2009 mit Eyecatcher Communications selbständig tätig.

Klaus Wiesel kam 2020 auch hinzu. Als langjähriger Kreativdirektor einer Mülheimer Werbeagentur, die sich um CI und Gestaltung einer weltweit agierenden Restaurantkette kümmerte und mit mehr als 30-jähriger Erfahrung ergänzt er die Agentur nun als Freiberufler.

Carsten B. ist Praktikant und die Geheimwaffe die man nicht mehr missen möchte, später näheres dazu.

Seit 2020 konzentrieren wir uns zunehmend auf Künstler und deren Anliegen, hinzugekommen sind Fine-Art Prints und Präsentationsberatung. Weggefallen ist die Montage von Schildern und Dinge die mit Elektrizität zu tun haben. Auch schwindelerregende Höhen werden wohlweislich boykottiert. ;-)
710
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen